Beschichtung und Oberflächenfunktionalisierung

Funktionale Beschichtungen und Oberflächen sind wesentliche Bestandteile optischer Systeme. Umfangreiche Kompetenzen bestehen im Design optischer Schichtsysteme, in der Entwicklung von Beschichtungsverfahren für unterschiedliche Anwendungen und in der Charakterisierung von Oberflächen und Schichten. Hervorzuheben sind hochreflektierende Schichtsysteme für Optiken im EUV- und im Röntgenbereich sowie die Funktionalisierung von Kunststoffoberflächen.

 

Beschichtungs-technologie

Hochvakuumbedampfungsanlagen Leybold SYRUS pro 1100 und APS 904 ausgerüstet mit Widerstands- und Elektronenstrahlverdampfern...

 

Design optischer Schichtsysteme

Optische Schichten sind oft mehrlagig. Sie dienen zum Einstellen der optischen Eigenschaften einer Oberfläche, wie z.B. Reflexion...
 

EUV- und Röntgenschichten

Die Optikentwicklung fokussiert sich seit einigen Jahren zunehmend auf Optikkomponenten für immer kürzere Wellenlängen...
 

VUV-, NIR- und VIS-Schichten

Das Fraunhofer IOF berechnet, präpariert und charakterisiert optische Schichtsysteme für Anwendungen vom nahen infraroten- bis zum ultravioletten Spektralbereich...
 

Kunststoffbeschichtung

Auf Basis plasmaionengestützer Verdampfung (Leybold APS) sowie der Sputter-Technologie entwickelt das Fraunhofer IOF Spezialprozesse...
 

Transparente und leitfähige Beschichtungen

Transparenz im sichtbaren Spektralbereich sowie eine hohe elektrische Leitfähigkeit sind wesentliche Eigenschaften für eine Vielzahl...
 

Stochastische Strukturen zur Entspiegelung

Stochastische Strukturen entstehen völlig selbstorganisiert oder initiiert durch dünne Schichten nach Plasma- und Ionenstrahleinwirkungen...