Jenas Skyline leuchtet in den Vereinigten Staaten

Jena / 16.5.2017

Gemeinsam mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und Vertretern des Thüringer Landtags besuchten der Direktor des Fraunhofer IOF Prof. Andreas Tünnermann sowie weitere Mitarbeiter des Instituts die Optikregion Rochester (USA). Auf dem Programm stand neben der Besichtigung des Unternehmens QED Technologies, Inc. auch die Übergabe eines holographischen Laserprojektors als Exponat an das Rochester Museum and Science Center (RMSC).