Optische 3D-Digitalisierer für CAD/CAM in der Zahnmedizin

Das System

Das Fraunhofer IOF entwickelte das System »hiScanµ« zur vollautomatischen, berührungslosen und präzisen Vermessung kompletter Zahnbögen und Einzelzähne.

Der 3D-Digitalisierer ist Bestandteil des Hint-Els® CAD/CAM Systems zur schnellen, wirtschaftlichen und exakten Produktion von Kronen, Inlays und mehrgliedrigen Brücken.

 

Einsatzfelder

Vermessung von:

  • Inlay-Präparationen
  • Zahnstümpfen
  • Brücken
  • Gesamtgebissen
  • Bissregistraten
  • Implantatsockeln

 

Systemparameter

  • Messvolumen: Bis zu ∅ 90 mm, Höhe 25 mm
  • Messunsicherheit: < 5 µm
  • Typische Messzeit: 3 Minuten
  • Zahl der Ansichten: Frei wählbar
  • Unterschnitte: bis 110°

 

Unser Angebot

Entwicklung und Herstellung von Messsystemen entsprechend den kundenspezifischen Anforderungen.