Kompetenzen des Fraunhofer IOF

 

Optisches und
mechanisches Design

Optikdesign, Mechanikdesign, Simulation und Analyse, Systemdesign

 

Mikro- und
nanostrukturierte Optik

Photolithographie, Laserstrahllithographie, Drucken funktionaler Materialien, Stochastischer Strukturen zur Entspiegelung, Elektronenstrahllithographie, UV-Abformung, Kombination von Lithographie, Trockenätzen und Abformung, Abformwerkzeuge, Mikro- und Nanostrukturtechnik für die Optik
 

Opto-mechatronische Komponenten und
Systeme

Fügetechnologie, Hybride Integration, Mikromontage und Aufbautechnologien, Handhabung, Montage, Positionierung, Wafer-Level-Optik, Systemintegration

 

Präzisionsoptische Komponenten und Systeme

Das Fraunhofer IOF stellt mittels Ultrapräzisionsbearbeitung Metallspiegel, Gitter und kunststoffbasierte Linsen und Linsenarrays her.

 

Funktionelle Ober­flächen und Schichten

Design optischer Schichtsysteme, EUV- und Röntgenschichten, VUV-, NIR- und VIS-Schichten, Kunststoffbeschichtung, Transparente und leitfähige Beschichtungen, Stochastische Strukturen zur Entspiegelung




 

Beschichtung und Oberflächenfunktionalisierung

 

Laser- und
Fasertechnologie

Aufbau- und Verbindungstechnik, faserbasierte Verstärkung, Mikrochiplaser, Faseroptiken, Resonatordesign, Fasertechnologie

 

Bildgebung und Sensorik

3D-Messverfahren, Optikcharakterisierung, Oberflächen- und Schichtcharakterisierung, Terahertz-Messverfahren, metrologische Computertomographie
 

Zukunftstechnologien

Durch innovative Lösungen mit optischen Quantentechnologien revolutionäre Anwendungen in Wissenschaft und Industrie ermöglichen