OLED Simulation und Analyse

#

Die Simulation der optischen Eigenschaften von OLED ist wichtiger Bestandteil des Entwicklungs- und Optimierungsprozesses. Das Fraunhofer IOF entwickelt dafür  Werkzeuge, mit denen unterschiedliche OLED-Modifikationen beschrieben werden.

Die detaillierte Charakterisierung der Eigenschaften aktiver Emitter und der Schichtsysteme sind zusätzlich erforderlich, um die quantitative optische Modellierung und Optimierung dieser neuen Lichtquellen zu ermöglichen.