Veranstaltungsankündigung: Öffentlicher Projektworkshop »Tailored Optical Fibers« am 15.11.2017

Hochleistungsfaserlaser-Verstärkersystem am Fraunhofer IOF.
© Foto Fraunhofer IOF

Hochleistungsfaserlaser-Verstärkersystem am Fraunhofer IOF.

Vision & Ziel – Tailored optical fibers für neue photonische Applikationen

18 Unternehmen und drei Forschungsinstitute bilden den Innovativen Regionalen Wachstumskern »Tailored Optical Fibers« (TOF). Sie entwickeln in den kommenden drei Jahren eine gemeinsame Technologieplattform zu maßgeschneiderten Spezialfasern. Aus der Kooperation entstehen langfristig nicht nur innovative High-Tech-Produkte wie Hochtemperaturfasern für die Rohstoffexploration, Fasersensoren für die minimalinvasive Chirurgie oder leuchtende Flächen für das Fahrzeuginterieur, sondern auch ein Netzwerk welches zugeschnittene Lösungen für Kundenanforderungen auch in anderen Marktsegmenten bereitstellen wird.  

Save the date: Öffentlicher Projektworkshop am 15.11.2017

Der erste öffentliche Workshop des Wachstumskerns TOF (Tailored Optical Fibers) findet am 15. November 2017 in Jena statt. Zum ersten Mal präsentieren die 21 Bündnispartner ihr gemeinsames Vorhaben und aktuelle Projektergebnisse vor internationalem Fachpublikum.

Inhalt:

  1. Session 1 – Robuste, technische Fasern
  2. Session 2 – Faserbasierte Lichtquellen
  3. Session 3 – Faserbasierte Sensorsysteme
  4. Session 4 – Leuchtende Fasergebilde
  5. Ausstellung / Guided Exhibition Tour

Wann:
15. November 2017 um 9:00 – 17:00

Wo:
Abbe Zentrum Beutenberg
Hans-Knöll-Straße 1
07745 Jena

Kontakt:
Nora Kirsten
+49 3641 573 36 50

Weitere Informationen zum regionalen Wachstumskern »Tailored Optical Fibers« TOF

Weitere Informationen zu Fasertechnologien am Fraunhofer IOF