Laserlöten im Reinraum. Optische Bauteile von Lasern werden mittels Solder Bumping gelötet. Dieses Verfahren aus der Elektronik wird hier auf optische Baugruppen übertragen.

Laserlöten im Reinraum mittels Solder Bumping

Technische Ausstattung

Die hervorragende technische Ausstattung in ihrer einzigartigen Bandbreite ist eine wesentliche Grundlage der erfolgreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeit.

Von ultrapräzisen Diamantwerkzeugen über eine hochmoderne Elektronenstrahl-Lithographieanlage bis hin zur umfassenden Messtechnik verfügt das Fraunhofer IOF über exzellent ausgerüstete Labore auf einer Fläche von 3.830 m2. Hinzu kommen 1.115 m2 Reinraum (ISO Klasse 1 - ISO Klasse 7), eine mechanische Werkstatt und ein umfangreiches Versuchsfeld für Test- und Demonstrationszwecke.